Die Hybride Organisation

  • balanciert Stabilität & Wandel
  • begleitet Teams auf dem Weg zur Performance
  • nutzt Führung und Expertise synergetisch
  • ermöglicht Freiraum zur Konzentration auf das Wesentliche
  • gibt Orientierung durch klare Vision und eine stringente Strategie
  • baut auf Vertrauen als weichen Wert mit harter Wirkung
  • stellt Innovation und Flexibilität durch agile und adaptive Formen der Arbeit sicher
  • pflegt die Kompetenz des Lean Managements

Das ist der Leitfaden für die synergetische Verbindung von ‘Agiler’ und ‘Klassischer’ Organisation. Die Hybride Organisation arbeitet mit den Stärken der klassischen Organisation wie Prozesssicherheit, Differenzierung und Struktur und schafft trotzdem Räume der Selbstorganisation, des facilitativen Managements, des agilen Projektmanagements und der iterativen Innovation im Sinne des Design Thinkings.

Veröffentlicht von

Christian Rieckmann

Founder and Owner CoAlcon® Corporate Alignment Consulting Organisationsberater Management Consulting Leadership Development Reinventing Organisations Facilitation ScrumMaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.