Organisationsberatung: Organisation ist Führung

Führung findet in der Unternehmung seinen Ausdruck als 1. personenorientierte Führung, 2. soziale Erwartung in der Gruppe und in der Organisationskultur und 3. über die Gestaltung von Organisationen

Die Rahmenbedingung, die die Organisation über Prozesse und Strukturen schafft, ist ‘Führung’, wird aber oft nicht als solche gesehen.

Die ‘Agile Organisation’ – häufig auch ‘Neue Organisation’ genannt – ist strukturelle ‘Führung’.

Häufigen Organisationsveränderungen im Unternehmen sind der Versuch, optimale Bedingungen zu schaffen, damit ‘Führung’ zu ermöglichen oder zu erleichtern.

Häufig kommt es aber zur ‘Eskalation’ als prozessuale Intervention und es wird ‘Druck’ ausgeübt. Die daraus entstehende Situation ist letztendlich ein Ausdruck des drohenden Scheiterns und – trotz der momentanen Wirksamkeit – eine suboptimale Konstellation im Sinne einer Zielerreichung.

Das Ziel jeden Organisationsdesigns ist, eine möglichst eskalationsfreie und/oder druckfreie Arbeitsweise zu schaffen. In diesem Sinne ist der Satz: “Organisation ist Führung” zu verstehen.

Innovation, Flexibilität, Adaptivität und Stabilität trotz Wandel ist die Herausforderung für die Unternehmung. Organisationsberatung leistet ihren Beitrag, diesem Anspruch gerecht zu werden.

Veröffentlicht von

Christian Rieckmann

Founder and Owner CoAlcon® Corporate Alignment Consulting Organisationsberater Management Consulting Leadership Development Reinventing Organisations Facilitation ScrumMaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.