SCRUM als Organisationsentwicklung

Der Begriff Organisationsentwicklung ist ein Schlagwort, das viele Bedeutungen haben kann. Oft wird damit die Aufbauorganisation von ‘Organisationen’, also Unternehmen, Behörden, Kommunen, Vereinen etc. gemeint. Man denkt an Hierarchien, an Beschreibung von Funktionen oder auch an Prozesse in Organisationen. Mission, Vision, Strategie ist das ‘Magische Dreieck’ der Organisation als Orientierung, die Organisation der Rahmen des Ermöglichen und die Prozesse die Beschreibung des Tuns. Aber immer wieder stellt sich die Frage, wie können wir die Dinge so tun, so dass wir weniger Reibungsverluste haben, dass wir schneller werden, dass die unermesslichen Komplexität und Dynamik der Anforderungen in unserer Welt uns nicht erschlägt? Es scheint sich dazu eine Antwort durch zu setzen, die vieles verspricht: SCRUM. Eigentlich eine Methodik der Softwareentwicklung, aber immer mehr eine Einstellung zum Umgang mit Komplexität. Ich sehe in SCRUM viele Elemente, die von Lean-Production, NFAO (Neue Formen der Arbeitsorganisation), Projektmanagement, Gruppendynamik, HPO (High Performance Organisation), OSTO Ansatz (Offenes Sozio Technisches Oekomomisches System) und Systemischer Organisationsberatung bereits adressiert wurden, aber noch nie so pragmatisch umsetzbar auf den Punkt gebracht wurden: Wie kann man mit weniger Aufwand schneller Ergebnisse generieren? SCRUM ist eine Einstellung, eine Herangehensweise, aber auch ein Werkzeug. Natürlich muss man damit reflektiert und professionell umgehen und es nicht zur Ideologie verkümmern lassen. Für mich ist es ein Schwerpunkt meiner Beratung, denn es fasst viele Aspekte meiner 30jährigen OE Erfahrung zusammen und macht Herangehensweisen sehr anwendbar und fassbar. Dazu werde ich auch die SCRUM Days in Filderstadt bei Stuttgart besuchen und bei Jeff Sutherland, einem der Begründer dieses Gedankens ‘SCRUM’, einen Workshop absolvieren. Ich bin gespannt, kann aber jetzt schon sagen, dass ich diesen Ansatz schon jetzt als eine ideale Zusammenfassung vieler Aspekte meiner Beratungsarbeit ansehen. Dazu hier dann mehr, wenn ich auf den SCRUM Tagen vom 7.-10.6.2016 gewesen bin.

Veröffentlicht von

Christian Rieckmann

Founder and Owner CoAlcon® Corporate Alignment Consulting Management Consulting Leadership Development Reinventing Organisations Facilitation ScrumMaster

Schreibe einen Kommentar