Grundparameter der Organisation

Die drei grundlegenden Parameter der Organisation sind: Zielorientierung – Hierarchie – Zugehörigkeit.

Bei zunehmender Differenzierung der Organisation ist Abstimmung und Koordination die Kernherausforderung. Damit ist der professionelle Umgang mit Kommunikationsprozessen zentral und deshalb ist das Thema ‚Facilitation‘ von hoher Bedeutung in Organisationen, also damit in Unternehmungen jeder Art.

Als Chair von IAF Germany ist es mir ein Anliegen, dass die IAF nicht nur ein Verband ist, der sich der Professionalisierung von Facilitation als solche widmet, sonder auch die Kern- Rand- und Grenzbereiche von Facilitation – oft nur in einer impliziten Weise wahrnehmbar – untersucht und weiterentwickelt.
Das zeigen auch die die Konferenzen der IAF (2017 in Paris https://www.iaf-world.org/site/events/iaf-emena-conference-2017-paris-france), in der viele Professionen aus der Arbeit von Menschen mit Menschen sichtbar werden und gerade die Kombination der diversen professionellen Herkünfte Facilitation so anwendbar, reich und wirkungsvoll macht.
Auch in der Auseinandersetzung aus der Perspektive der Organisationsberatung mit den Themen ‚Agility‘, ‚Management 3.0‘, ‚Facilitative Leadership‘, ‚Scrum‘ und vielleicht auch in dem umfassender Begriff ‚Industrie 4.0‘ ist die professionelle Wahrnehmung der Kompetenz des Umganges mit den Mechanismen von Gruppe zentral und äußerst zielführend.
Auf www.iaf-germany.com und in der IAF Germany Xing Gruppe gibt es mehr Information zu dieser Initiative.

Veröffentlicht von

Christian Rieckmann

Founder and Owner CoAlcon® Corporate Alignment Consulting Management Consulting Leadership Development Reinventing Organisations Facilitation ScrumMaster

Ein Gedanke zu „Grundparameter der Organisation“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.